DOWNLOAD
Martview
* Download informationen

Redaktionsbewertung

Einbetten Martview Download

Userurteil

Download Informationen

* Mit Klick auf "Download" akzeptieren Sie die EULA, Nutzungsbedingungen und Datenschutzrichtlinien von pro.de. Der Download wird durch einen Download-Manager durchgeführt, welcher in keiner Beziehung zum Hersteller des Produktes steht. Das Produkt kann ebenfalls kostenfrei über die Herstellerwebsite installiert werden. Während des Installationsprozesses wird zu werbezwecken kostenlose Zusatzprodukte angeboten. Die Angebote sind abhängig vom Standort und der Konfiguration des User-PCs. Es besteht jederzeit die Möglichkeit die Produkte hinzu- oder abzuwählen. Weitere Informationen zu Zusatzprodukte und Deinstallationsanleitung.

Sicherheits-Check

Kategorie:
Lizenz:
Hersteller:
Sprache:
 
System:
Win XP/Vista/Win 7/Win 8
Dateigröße:
23,33MB
Aktualisiert:
04.04.2013

Martview Testbericht

Jennifer Grossmann von Jennifer Grossmann
Martview ist ein komfortabler E-Book-Reader mit integrierter Downloadbibliothek und erstellt auch E-Books.

Funktionen

Martview ist zweifelsohne eine, wenn nicht sogar die komfortabelste Komplettlösung in Sachen E-Books und digitalen Büchern sowie Zeitschriften: die Software beinhaltet einen Fullscreen-Reader zum Durchblättern der E-Books, legt eine eigene Bibliothek an, lädt neue E-Books herunter und bietet sogar Möglichkeiten, selbst E-Books herzustellen – das alles sogar interaktiv, denn Martview bringt sogar eine touchscreenoptimierte Bedienung mit.

Mit Martview kann man die ganze Bildschirmgröße nutzen, um E-Books zu lesen oder besser gesagt, sie aufzuschlagen. Es gibt keine störenden Menüs oder Leisten, die die Darstellung der E-Books einschränken. Lediglich eine überschaubare Toolbar taucht am oberen Rand auf, wenn man mit der Maus darüber fährt. Mit wenigen Shortcuts lässt sich jedes Buch und jede Zeitschrift einfach und schnell durchblättern. Ob mit dem Mausrad oder per Klick, die Seiten lassen sich reibungslos umblättern – wie in einem echten Buch! Werden beim Lesen beide Maustasten gedrückt, wird der Zoom betätigt. In unserem Test wurden alle E-Books und Zeitschriften perfekt angezeigt und ansprechend formatiert.

Martview unterstützt die folgenden Formate: MART, ZIP, RAR, CBZ, CBR und EPUB. Im Gegensatz zu anderen Readern werden sogar PDF-Dokumente angezeigt. Will man sein eigenes E-Book veröffentlichen, stehen die Formate PDF, GIF, JPG, PNG, RAR, ZIP, CBR und CBZ zur Verfügung.

Der Reader verwaltet die E-Books in einer kleinen digitalen Bibliothek und behält die Leseposition bei. Beim nächsten Öffnen des Lieblingsbuches kann man dort weiterlesen, wo man aufgehört hat. Martview bietet sogar die Möglichkeit, kostenlose Zeitschriften, Comics und E-Books aus diveresen Kategorien herunterzuladen: von Automagazinen bis hin zu Mangas ist alles vorhanden und der Lesenachschub reißt lange nicht ab.

Dieser E-Book-Reader weiß zu überzeugen, besonders durch die gelungene Animation des Blätterns und des tollen Layouts. Eine iPad-Version der Software ist ebenfalls erhältlich.
Fazit: Martview ist eine der besten E-Book-Komplettlösungen auf dem Markt!

Pro

  • Komfortables Lesen und Blättern im Slider-Modus – wie in einem echten Buch
  • Perfekte Darstellung der E-Books
  • Modernes Design und tolles Leseerlebnis

Contra

  • keine

Kommentare

Leider sind Sie momentan nicht eingeloggt, um die Kommentare schreiben zu können!
Haben Sie bereits einen pro.de Account? Dann können Sie sich hier anmelden.

Login

Oder werden Sie kostenlos Mitglied bei pro.de:

Registrierung

Artikel verlinken

  • URL
  • LINKCODE [HTML]
  • LINKCODE [BBCODE]